Weltraumtourismus soll bald ein alltägliches Geschäft sein

weltraumtourismus-privat-ins-all

Weltraumtourismus soll bald ein alltägliches Geschäft sein Sarah Brightman fliegt ins All – und will dort ein Lied singen. Damit ist sie nicht die erste, wohl aber die erste professionelle Sängerin. Weltraumtourismus ist kein Selbstverständlichkeit: So kommen Urlauber in die Weiten des Raums. Zehn Tage will die britische Sängerin Sarah Brightman ab 1. September auf der Internationalen Raumstation ISS verbringen. […]

Weiterlesen