Dies ist die erstaunliche Design für NASA-Star Trek-Stil Raumschiff, das IXS Unternehmen

NASA-Star Trek-Stil Raumschiff IXS Unternehmen Foto 6

Dies ist die erstaunliche Design für NASA-Star Trek-Stil Raumschiff, das IXS Unternehmen

NASA – Ingenieur und Physiker Harold Weiß kündigte vor ein paar Jahren , dass er sich auf eine potenziell bahnbrechende Idee arbeitete , die Raumfahrt schneller als die Lichtgeschwindigkeit ermöglichen kann. Ja, wie in „Star Trek“ .

Und nun, dorthin vorzudringen, wo kein Designer vorher gegangen ist, Mark Rademaker – die mit Weiß ist die Zusammenarbeit – „. Warp-Schiff“ hat ein CGI-Design-Konzept für das erstellte Sie sind es die IXS Unternehmen anrufen.




„Wir wollten ein ordentliches Bild einer Theorie zu haben Warp Schiff konforme junge Menschen zu motivieren, ein MINT-Karriere zu verfolgen“, sagte Rademaker in einer E-Mail-Interview. „Es hat einige Sci-Fi-Funktionen, die nie auf eine mögliche endgültige Design übertragen könnte, es sei denn, wir wirklich wollen.“

Eine Kette Schiff wie die IXS Unternehmen könnten Reisen in interstellaren Raum in einer Angelegenheit von Wochen und nicht, sagen wir, Jahrhunderte ermöglichen. Und die Wissenschaft hinter warum es möglich sein könnte, ist wirklich umwerfend.

Eine stark vereinfachte Erklärung ist , dass das Konzept ein „Schlupfloch“ in Albert Einstein Relativitätstheorie zu nutzen sucht , die durch den Ausbau Raum-Zeit hinter dem Objekt und öffentlichen Raum-Zeit vor sich schneller als die Lichtgeschwindigkeit ermöglicht. IO9 erklärt Mehr:

Im Wesentlichen würde der leere Raum hinter einem Raumschiff gemacht werden, um schnell zu erweitern, um das Handwerk in einer Vorwärtsrichtung drängen – Passagiere als Bewegung trotz der völligen Mangel an Beschleunigung wahrnehmen würde.

NASA-Star Trek-Stil Raumschiff IXS Unternehmen Foto 3

Weiß mutmaßt, dass ein solcher Antrieb in „Geschwindigkeiten“ führen könnte, dass ein Raumschiff zu Alpha Centauri in nur zwei Wochen dauern könnte – obwohl das System weg 4.3 Lichtjahre.

Weiß, dessen Titel „Advanced Propulsion Thema Lead für das NASA Hochbau Direktion“ hat mathematisch eine plausible Weise berechnet, dies zu erreichen weit weniger Energie als durch die ursprüngliche Theorie erforderlich, die 1994 von dem Physiker Miguel Alcubierre vorgeschlagen wurde.

Sein Konzept erfordert große Ringe verwenden, die das Raumschiff umgibt (die Sie im Bild sehen können oben) stark die Energiemenge reduzieren benötigten Raum-Zeit vor und hinter dem Raumschiff zu verziehen.

„Die Ringe sind sehr wichtig, da sie die Warp-Blase bilden“, sagte Rademaker in seiner E-Mail. „Die Art, wie sie konzipiert sind jetzt wird den Energiebedarf zu reduzieren benötigt, um die Blase zu bilden. (Durch einen recht großen Faktor). Auch haben wir versucht, so viel Platz innerhalb der Ringe zu füllen, ist es teuer, dass offene oder ungenutzt zu lassen. “

Weiß und sein Team bei der NASA Eagleworks Labs arbeiten nun ein „Proof of Concept“ für diese Idee zu schaffen.

So , wie schnell das alles Wirklichkeit werden? Laut Weiß, in einem Interview mit dem i09 , was beweist , dass die Mathematik eine Realität im Labor werden kann , ist die erste und wohl wichtigste Schritt im Prozess:

Was Weiß für wartet ist Existenz Beweis – was er einen „Chicago Pile“ Moment ruft – einen Verweis auf ein großes praktisches Beispiel.

„Ende 1942, die Menschheit den ersten Kernreaktor in Chicago aktiviert, um eine satte halbe Watt zu erzeugen – nicht genug, um die Macht eine Glühbirne“, sagte er. „Doch knapp ein Jahr später aktiviert wir einen ~ 4 MW-Reaktor, der ausreicht, um eine Kleinstadt mit Strom zu versorgen. Existenzbeweis ist wichtig. “

Weiß erklärt im Detail die Wissenschaft hinter seiner Suche in diesem Vortag auf Youtube

Rademaker Design wird in seinem entsandten Flickr – Account

NASA-Star Trek-Stil Raumschiff IXS Unternehmen Foto 8

NASA-Star Trek-Stil Raumschiff IXS Unternehmen Foto 4

NASA-Star Trek-Stil Raumschiff IXS Unternehmen Foto 3

NASA-Star Trek-Stil Raumschiff IXS Unternehmen Foto 2

NASA-Star Trek-Stil Raumschiff IXS Unternehmen Foto 1

NASA-Star Trek-Stil Raumschiff IXS Unternehmen Foto 5